MEGI® System & Zusatzkomponenten

Als Bindeglied zwischen Achse und Drehgestellrahmen übernehmen ContiTech Primärfederprodukte zuverlässig die komplexe Aufgabe der Radsatzführung und Drehgestellfederung.

Die Leistungsfähigkeit der MEGI®-Elemente trägt wesentlich zum Komfort und zur Sicherheit von Schienenfahrzeugen bei.

MEGI®-Zusatzsysteme erfüllen komplexe Aufgaben der Kraftübertragung und Schall- bzw. Schwingungs-Isolation. Sie werden in enger Zusammenarbeit mit den Kunden auf Grundlage der spezifischen Vorgaben entwickelt und stellen deshalb maß-geschneiderte Lösungen dar. Es ergeben sich aus der ganzheitlichen Betrachtung und der Übernahme des gesamten Engineerings und Projektmanagements wirtschaftliche, technische und logistische Synergieeffekte.

Vorteile & Eigenschaften

Unter großer Belastung mindern ContiTech Primärfedersysteme während der Fahrt die Einflüsse, die durch den Kontakt von Rad und Schiene entstehen. Sie dämpfen souverän die Schwingungen und reduzieren den Körperschall für einen reibungslosen Fahrbetrieb.

  • entspanntes Reisen für Fahrgäste im Nah-, Fern- und Hochgeschwindigkeitsbereich
  • zunehmende Bedeutung auch im Güterverkehr
  • lange Lebensdauer
  • hohes Qualitätsniveau
  • niedrige Life Cycle Costs

Sicherheit im Original

Wir liefern ausschließlich Original Ersatzteile mit identischen Eigenschaften wie bereits die erste Produktgeneration. Auch bei kundenspezifischen Lösungen.

Unsere Produkte sind dank eines globalen Händlernetzwerks, qualifizierter eigener Techniker und erfahrener Monteure überall auf der Welt kurzfristig verfügbar und zuverlässig ausgetauscht.

Vor allem sorgen wir durch einen vorbildlichen Maßnahmenkatalog dafür, dass der Ersatzteil- und Wartungsbedarf für unsere Kunden langfristig planbar wird. Mit kompetenter Beratung, vorsorglicher Gebrauchtteile-Prüfungen, präzisen Labormessungen sowie frühzeitiger Bedarfsermittlung bieten ihnen die Sicherheit, Wartungs- und Austauscharbeiten mit einem Vorlauf von mehr als zwölf Monaten systematisch und somit kostenoptimiert vorzubereiten.

Ein weiterer Vorteil: Wir stellen generell nur komplette Federungsbausätze bereit, die alle Bauteile für die Federung eines Drehgestells enthalten. Das erleichtert unseren Kunden die Logistik nachhaltig und garantiert, dass kein Bauteil fehlt.

    Produktportfolio

    • Das Innenleben eines Zuges entdecken
      Das Innenleben eines Zuges entdecken
       

      Diese interaktive Animation zeigt, welche Federungskonzepte von ContiTech moderne Schienenfahrzeuge sicher & komfortabel machen.

      Mehr
    • MEGI® Führungselemente
      MEGI® Führungselemente
       

      Leisten einen wichtigen Beitrag zur Führung des Radsatzes. Weitere Anwendungen als Kraftübertragungselement sind in der Längsmitnahme, in der Wankstütze & im Antriebsbereich gegeben.

    • MEGI® Achsfedern
      MEGI® Achsfedern
       

      für Primär- und Sekundärfederstufen mit einer großen Variationsbreite von Steifigkeiten in vertikaler und horizontaler Richtung. In vielen Applikationen sind keine weiteren Dämpfer erforderlich.

    • MEGI® Konusfedern
      MEGI® Konusfedern
       

      ermöglichen bei einem kleinen Bauraum eine große Variationsbreite von einstellbaren Steifigkeiten in vertikaler und horizontaler Richtung.

    • MEGI® Zusatzfedern
      MEGI® Zusatzfedern
       

      Kombiniert mit einer Schraubenfeder dient die MEGI® Schichtfeder zur Körperschall- und Schwingungsreduzierung in Primär- und Sekundärfederstufen.

    • MEGI® Schichtfedern
      MEGI® Schichtfedern
       

      Wartungsfreie Lagerung für Primär- und Sekundärfederungen.

    Produktportfolio Zusatzsysteme

    • Längsmitnahmen
      Längsmitnahmen
       

      MEGI-Zusatzsysteme, wie z.B. Längsmitnahmen, Lenker und Wankstützen erfüllen komplexe Aufgaben der Kraftübertragung sowie Schall- bzw. Schwingungsisolation.

    • Querpuffer
      Querpuffer
       

      MEGI-Querpuffer werden zur Wegbegrenzung und Kraftübertragung zwischen Drehgestell und Wagenkasten eingesetzt.

    • Konusgelenk
      Konusgelenk
       

      Zur Verbindung von zwei Wagenkasten. Ermöglicht axiale Bewegung, konische Rotation und überträgt die aus den Zug- und Bremskräften resultierenden Längsbewegungen ebenso wie Querbewegungen.

    • Radsatzfeder
      Radsatzfeder
       

      Die Radsatzfeder trennt die Fahrzeugräder in einen äußeren Radreifen und eine innere Radscheibe. Sie mildert vom Schienenstrang ausgehende Stöße deutlich ab und erlaubt einen geräuscharmen Lauf.

    • Lenker mit Buchsen für Wankstütze
      Lenker mit Buchsen für Wankstütze
       

      MEGI-Zusatzsysteme, wie z.B. Längsmitnahmen, Lenker und Wankstützen erfüllen komplexe Aufgaben der Kraftübertragung sowie Schall- bzw. Schwingungsisolation.

    Unternehmensstories

    • Weltweit auf Spur – im Nah- und Fernverkehr
      Weltweit auf Spur
       

      Seit fast 60 Jahren begleiten wir die technologische Entwicklung von Zügen und Bahnen.

      Mehr
    • Partner und Distributoren
      Partner und Distributoren weltweit
       

      Kompetente Beratung für individuelle Lösungen

      Mehr