Suche

 

Presseartikel ContiTech

ContiTech kauft Spezialisten für E-Bike-Antriebe

Hannover, 7. Mai 2014Übernahme des Spezialisten Benchmark Drives • Ausbau des Engagements im Wachstumsmarkt der E-Bikes und Pedelecs • Gemeinsame Entwicklung von Antriebssystemen seit 2012

ContiTech hat zum 1. Mai 2014 den Spezialisten für E-Bike-Antriebe Benchmark Drives GmbH & Co. KG (Benchmark Drives oder BMD), Hofheim, übernommen und baut damit sein Engagement im Wachstumsmarkt der E-Bikes und Pedelecs weiter aus. Das teilte ContiTech heute in Hannover mit. „Benchmark Drives besitzt eine herausragende Entwicklungskompetenz im Bereich der E-Mobilität und verfügt über ausgezeichnete Kontakte zu Zweirad-Herstellern. Mit der Übernahme stärken wir unsere Position in diesem wichtigen Wachstumsmarkt und bekommen einen schnelleren Zugang zu Fahrradherstellern“, sagt Konrad Müller, Geschäftsbereichsleiter der ContiTech Power Transmission Group.

CONTI® DRIVE SYSTEM

Das Zahnprofil des Hochleistungszahnriemens beim CONTI® DRIVE SYSTEM sorgt für höchste Übersprungsicherheit im Antrieb von Fahrrädern, Pedelecs und E-Bikes. ContiTech und Benchmark Drives haben das Antriebssystem gemeinsam entwickelt.

Foto: ContiTech

Bilddownload
(JPG | 300dpi | ca. 12x18#cm | 835KB)

Der Antriebsriemenspezialist ContiTech Power Transmission Group entwickelt bereits seit längerem gemeinsam mit BMD Antriebssysteme für Fahrräder, Pedelecs und E-Bikes. Im vergangenen Jahr stellten beide Unternehmen ein komplettes Antriebssystem aus Mittelmotor, Display, Steuereinheit und Batterie für E-Bikes und Pedelecs vor. Dieses modular aufgebaute CONTI® eBIKE SYSTEM ist im Premium-Segment platziert und kleiner, leistungsfähiger und leichter als andere Konzepte, die heute auf dem Markt sind.

Seit 2012 vertreiben beide Unternehmen das CONTI® DRIVE SYSTEM, eine Antriebstechnologie für Fahrräder, die statt der üblichen Kette einen Zahnriemen einsetzt. Damit kommt das System ohne aufwändige Ölschmierung aus und ist wartungsfrei und umweltschonend. „Der Kauf von BMD stärkt den Vertrieb beider Systeme. Zusätzlich wollen wir neue Antriebssysteme für Roller und Fahrräder entwickeln, um die Hersteller endgültig vom Zahnriemen statt der herkömmlichen Kette zu überzeugen“, sagt Konrad Müller.

Benchmark Drives steht für die Entwicklung und Produktion von High-End Produkten. Der Hersteller von Antrieben für E-Bikes und Pedelecs wurde 2010 gegründet und zählt namhafte Fahrradhersteller zu seinen Kunden. Antriebssysteme von Benchmark Drives bestehen aus Elektromotor, Akku, Steuerungssystem sowie Display.

REDAKTIONELLER KONTAKT

Antje Lewe

Pressesprecherin
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Vahrenwalder Str. 9
D-30165 Hannover

Tel. +49 511 938-1304
Fax. +49 511 938-81304

E-Mail schreiben