Suche

 

Bilder & Videos

Aktuelle Pressebilder ContiTech AG

Hannover Messe 2016

Minimierter Verschleiß, geringere Wartung, optimierte Positionierzeiten: Die neue Technologie für den Hubantrieb von Regalbediengeräten arbeitet mit Zahnriemen von ContiTech.

Photo: LTW Intralogistics GmbH

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 25x19cm | 2.7MB)

Presseartikel

Hannover Messe 2016

Dank neuer Armorlug-Technologie leisten die Gummiraupenketten nun noch mehr und sind langlebiger: Mehrere in den Antriebsstollen eingebettete Gewebeschichten verstärken das Material.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 46x33cm | 2.8MB)

Presseartikel

Eurasia Rail 2016

Neue Anlage zur Energieerzeugung offiziell eingeweiht: Philip Nelles, Standortleiter im ContiTech-Werk Vahrenwald, und Sabine Tegtmeyer-Dette, Dezernentin für Wirtschaft und Umwelt und Erste Stadträtin der Landeshauptstadt Hannover.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 25x17cm | 637KB)

Presseartikel

Eurasia Rail 2016

Neue Anlage zur Energieerzeugung offiziell eingeweiht: Philip Nelles, Standortleiter im ContiTech-Werk Vahrenwald, und Sabine Tegtmeyer-Dette, Dezernentin für Wirtschaft und Umwelt und Erste Stadträtin der Landeshauptstadt Hannover.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 25x17cm | 637KB)

Presseartikel

Eurasia Rail 2016

Federungssysteme zur Sekundärfederung werden zwischen Drehgestell und Wagenkasten eingesetzt und dienen als elastische Lagerung.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 18x12cm | 745KB)

Presseartikel

bauma 2016

Continental zeigt auf der bauma 2016 neue Lösungen aus seinem umfassenden Portfolio für Baufahrzeuge, Baumaschinen sowie für Industrieanwendungen im Maschinen- und Anlagenbau.

Photo: Continental

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 46x33cm | 6.0MB)

Presseartikel

bauma 2016

Gummiraupenketten von Continental sorgen für sichere Fahrt in der Bauindustrie.

Photo: Continental

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 46x33cm | 2.8MB)

Presseartikel

bauma 2016

Dank neuer Armorlug-Technologie leisten die Gummiraupenketten nun noch mehr und sind langlebiger: Mehrere in den Antriebsstollen eingebettete Gewebeschichten verstärken das Material.

Photo: Continental

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 13x10cm | 268KB)

Presseartikel

bauma 2016

Extrem flexibel und bei Bedarf auch knickfest: der neue Hochtemperaturumlageschlauch von Continental.

Photo: Continental

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 46x46cm | 3.3MB)

Presseartikel

bauma 2016

MultiViu Compact 4 ist Continentals neue Primärinstrumentierung für Baumaschinen. Das Display ist dank seines besonders hellen Bildschirms auch unter starker Sonneneinstrahlung lesbar.

Photo: Continental

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 18x13cm | 699KB)

Presseartikel

bauma 2016

Die neue Telematik-Lösung ContiFlexBox erhöht die Sicherheit und Effizienz von Fahrzeugflotten in allen Industriebereichen.

Photo: Continental

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 46x33cm | 2.6MB)

Presseartikel

bauma 2016

Das neue Telematik-System aus ContiPressureCheck™ und ContiFlexBox: Durch die Sammlung, Bereitstellung und Weiterleitung von reifen- und fahrzeugbezogenen Daten wird ein effizientes Flottenmanagement ermöglicht.

Photo: Continental

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 46x33cm | 2.8MB)

Presseartikel

bauma 2016

Der neue Conti EM-Master in der Version E4/L4 ist dank hohem Karkassenschutz und ausge-zeichneter Schnittfestigkeit optimal für den Einsatz auf Kies- und Felsböden geeignet.

Photo: Continental

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 46x46cm | 5.4MB)

Presseartikel

bauma 2016

Kompakt SCR-System für Nutzfahrzeuge und Baumaschinen.

Photo: Continental

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 21x13cm | 1.3MB)

Presseartikel

Claus Peter Spille

Claus Peter Spille hat Anfang Januar 2016 die Leitung des ContiTech-Geschäftsbereichs Air Spring Systems übernommen.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 33x46cm | 2.4MB)

Presseartikel

11. KBA Cortina User Workshop

Rund 80 internationale Anwender und Zulieferer trafen sich zum 11. KBA Cortina User Workshop im niedersächsischen Einbeck.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 48x33cm | 2.2MB)

Presseartikel

11. KBA Cortina User Workshop

Peter Benz, Projektmanager KBA Digital & Web Solutions: „Der Druck mit der Cortina ist ein Konzept mit Zukunft.“

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 46x33cm | 1.4MB)

Presseartikel

11. KBA Cortina User Workshop

Katja Lümmer, Leiterin Verkauf und Marketing der Rheinisch-Bergischen Druckerei GmbH: „Die Anzahl der Aufträge ist seit Einführung der KBA Cortina deutlich gestiegen.“

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 46x33cm | 1.4MB)

Presseartikel

Heimtextil 2016

Große Farbauswahl und individuelle Produkte: Die neuen Dynactiv Surfaces-Materialien überzeugen durch herausragende Eigenschaften.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 28x21cm | 5.9MB)

Presseartikel

Heimtextil 2016

Hohe Abriebfestigkeit und ein breites Spektrum an Designs: das versprechen die Dynactiv Surfaces-Produkte für Anwendungen in der Möbelindustrien.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 28x21cm | 3.8MB)

Presseartikel

Heimtextil 2016

Dynactiv Surfaces-Produkte für Anwendungen im Gesundheitsbereich verfügen über spezielle antistatische Beschichtungen ohne gesundheitsgefährdende Zusätze. Sie sind bakterien-, pilz- und virenresistent und tragen damit zu einem Höchstmaß an Hygiene bei.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 21x281cm | 3.7MB)

Presseartikel

Carbonriemen

Continental bietet mit dem neuen Carbonriemen in 8 oder 12 mm neue Möglichkeiten der Riemenanwendung. Speziell die neue cargo Produktlinie mit 12 mm breiten Scheiben und 12 mm Carbonriemen ist für hohe Belastungen wie z.B. bei eLastenräder ausgelegt. Der 8 mm breite Carbonriemen stellt zudem eine weitere Riemenoption der CDS premium Produktlinie dar.

Photo: Continental

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 19x19cm | 483KB)

Presseartikel

Carbonriemen

Continental bietet mit dem neuen Carbonriemen in 8 oder 12 mm neue Möglichkeiten der Riemenanwendung. Speziell die neue cargo Produktlinie mit 12 mm breiten Scheiben und 12 mm Carbonriemen ist für hohe Belastungen wie z.B. bei eLastenräder ausgelegt. Der 8 mm breite Carbonriemen stellt zudem eine weitere Riemenoption der CDS premium Produktlinie dar.

Photo: Continental

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 19x19cm | 895KB)

Presseartikel

Andreas Gerstenberger

Andreas Gerstenberger hat die Leitung des globalen ContiTech-Geschäftsbereichs „Industrial Fluid Systems“ und des Segments „Industry Hose“ übernommen.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 13x18cm | 2.0MB)

Presseartikel

Keilrippenriemen von ContiTech

Der elastische Keilrippenriemen von ContiTech ist aus drei wesentlichen Komponenten aufgebaut: Deckschicht, Zugstrang und Rippenbeschichtung.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 51x51cm | 2.7MB)

Presseartikel

Xpreshn

Xpreshn bietet nahezu uneingeschränkte Individualisierungsmöglichkeiten. Bei Bedarf auch kratzfest, gewichtsreduziert oder extrem weich.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 48x32cm | 2.9MB)

Presseartikel

Conti-V Advance

Der ummantelte Schmalkeilriemen Conti-V Advance bietet ein weit über 40 Prozent gesteigertes Leistungspotenzial gegenüber Standardkeilriemen und eignet sich ideal für industrielle Hochleistungsanwendungen.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 25x20cm | 1.0MB)

Presseartikel

Solutrans

Der Typ 6122 N ist die Hauptluftfeder für die neuste Generation der Mercedes-Actros-Reihe.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 13x17cm | 997KB)

Presseartikel

Solutrans

Passgenau und übersichtlich: Die Screwkits enthalten hochwertige Befestigungsmaterialien für den jeweiligen Luftfedertyp.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 20x21cm | 556KB)

Presseartikel

Federbeinstützlager

Das Federbeinstützlager ist weltweit das erste Lager aus glasfaserverstärktem Polyamid, das im Fahrwerk von Pkws eingesetzt wird. Für die Vorder- und Hinterachse gibt es unterschiedliche Ausführungen.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 18x13cm | 353KB)

Presseartikel

Brau Beviale 2015

Der Aquapal von ContiTech ist als Trinkwasserschlauch zugelassen und entsprechend gekennzeichnet. Dank blauer NBR-Außenschicht mit gelber Wellenlinie und gelbem Schriftzug ist er nicht zu verwechseln.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 18x13cm | 1.5MB)

Presseartikel

Brau Beviale 2015

Das Schlaucharmaturen-System Blaudieck ist ein in der Brau- und Getränkeindustrie anerkannter Standard, wenn es um hygienisch einwandfreie Schlauchleitungen geht.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 10x3cm | 299KB)

Presseartikel

Brau Beviale 2015

Das Schlaucharmatursystem Pagufix 3000 trägt den gestiegenen Ansprüchen der Getränkein-dustrie in Bezug auf Hygiene und Sicherheit Rechnung.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 10x3cm | 228KB)

Presseartikel

Brau Beviale 2015

Die Innenschicht der Blaudieck-Getränkeschläuche ist porenfrei sowie absolut geruchs- und geschmacksneutral.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 40x6cm | 2.4MB)

Presseartikel

Brau Beviale 2015

Der Conti Cleanjet – FDA zeichnet sich nicht nur durch eine hohe Fett- und Temperaturbestän-digkeit aus, sondern durch einen Betriebsdruck bis 90 bar. Er entspricht den Anforderungen der EG-Verordnungen 1935/2004 und 2023/2006 und der FDA (21 CFR 177.2600), wodurch seine Lebensmitteltauglichkeit gewährleistet ist. Damit ist der hygienische Druck- und Reinigungs-schlauch optimal geeignet für den Einsatz in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 13x18cm | 569KB)

Presseartikel

Brau Beviale 2015

Die Purpurschlange von ContiTech ist weltweit die Nr.1 unter der Bier- und Getränkeschläuchen. Dank ihrer hervorragenden Schlaucheigenschaften garantiert sie eine hygienische und geschmacksneutrale Transportverbindung für Bier, Getränke und Spirituosen.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 18x13cm | 2.7MB)

Presseartikel

Agritechnica 2015

Die Gummiraupenketten von ContiTech kommen in der Landtechnik und in der Bauindustrie auch in schweren Zugmaschinen zum Einsatz.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 18x13cm | 451KB)

Presseartikel

Agritechnica 2015

Der elektrisch leitfähige Kraftstoffschlauch von ContiTech verhindert eine statische Aufladung bei hohen Durchflussgeschwindigkeiten.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 13x18cm | 196KB)

Presseartikel

Agritechnica 2015

Ob in Landmaschinen, im Lkw oder in der Industrie – überall dort, wo Öl und Kraftstoffe durchgeleitet werden müssen, kommen die Hochtemperaturleitungen von ContiTech zum Einsatz.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 18x13cm | 437KB)

Presseartikel

Agritechnica 2015

Der Industrieschlauch Velocity von ContiTech Industrial Fluid Systems wird in der Landwirtschaft zum Ansaugen und zur Entnahme von Wasser eingesetzt.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 46x33cm | 2.7MB)

Presseartikel

Agritechnica 2015

Der Synchrochain Carbon ist sehr verschleiß- und abriebfest und überträgt hohe Leistungen äußerst zuverlässig.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 18x15cm | 1.2MB)

Presseartikel

Agritechnica 2015

Die hochkratzfeste TPO-Dünnfilmfolie Decoject ist eine kostengünstige Alternative zu softlackierten Spritzgussteilen.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 33x46cm | 3.0MB)

Presseartikel

Agritechnica 2015

Decoject bietet viele variable Designs. Mit den nur 0,2 bis 0,5 mm dicken TPO-basierten Dünnfolien gestalten sich Farbwechsel viel einfacher als mit einer Spritzgussoberfläche.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 46x33cm | 4.0MB)

Presseartikel

Rotafrix-Reibringe

ContiTech bietet seine Rotafrix-Reibringe jetzt auch als Paketlösung mit dem passenden Radkörper an.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 13x18cm | 260KB)

Presseartikel

Rotafrix-Reibringe

Neben den Standardausführungen mit Durchmessern von 60 bis 1.300 mm sind auf Kundenwunsch auch individuelle Entwicklungen möglich.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 18x13cm | 270KB)

Presseartikel

Xpreshn

Xpreshn bietet nahezu uneingeschränkte Individualisierungsmöglichkeiten. Bei Bedarf auch kratzfest, gewichtsreduziert oder extrem weich

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 36x20cm | 2.1MB)

Presseartikel

Xpreshn

Xpreshn bietet nahezu uneingeschränkte Individualisierungsmöglichkeiten. Bei Bedarf auch kratzfest, gewichtsreduziert oder extrem weich

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 49x32cm | 2.9MB)

Presseartikel

K-Luftfeder

Hohe Temperaturbeständigkeit kombiniert mit Abriebfestigkeit und einer extremen Widerstandsfähigkeit gegen Ozon-, UV- und Medieneinwirkung: Die neue K-Luftfeder erfüllt die Anforderungen an Federungssysteme in Schienenfahrzeugen perfekt.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 19x13cm | 617KB)

Presseartikel

IAA Pkw 2015

Ein kleines Zeichen macht den technologischen Fortschritt sichtbar: Motorlager aus Kautschuk aus der Löwenzahn-Wurzel.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 18x18cm | 767KB)

Presseartikel

IAA Pkw 2015

Neue Leistungsklasse in der Leichtbautechnik: Der neue Getriebequerträger für die Hinterachse von ContiTech kommt in der Mercedes Benz S-Klasse zum Einsatz.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 18x13cm | 647KB)

Presseartikel

IAA Pkw 2015

Der Doppelzahnriemen von ContiTech für den Antrieb von Ausgleichswellen kann auch in Ölumgebung laufen.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 13x18cm | 522KB)

Presseartikel

IAA Pkw 2015

Die modular aufgebaute Turboladerschlauchleitung ist sowohl für Diesel- als auch für Benzinmotoren einsetzbar.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 46x33cm | 3.1MB)

Presseartikel

IAA Pkw 2015

Die Acella-Neuheiten Go und Light werten moderne Fahrzeuginnenräume mit ihren einzigartigen Eigenschaften auf und erhöhen die Markenwahrnehmung und Kundenbindung, indem sie die Zufriedenheit der Fahrzeugkäufer steigern.

Photo: Daimler

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 46x33cm | 6.6MB)

Presseartikel

IAA Pkw 2015

Der Doppelzahnriemen von ContiTech für den Antrieb von Ausgleichswellen kann auch in Ölumgebung laufen.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 13x18cm | 522KB)

Presseartikel

IAA Pkw 2015

Rund fünf Prozent mehr Effizienz verspricht allein schon der Einsatz des von ContiTech entwickelten Inneren Wärmetauschers (IWT). Er kühlt durch einen einfachen thermodynamischen Effekt das Kältemittel weiter herunter, ohne dass zusätzliche Energie verbraucht wird

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 18x13cm | 709KB)

Presseartikel

IAA Pkw 2015

Neue Leistungsklasse in der Leichtbautechnik: Der neue Getriebequerträger für die Hinterachse von ContiTech kommt in der Mercedes Benz S-Klasse zum Einsatz.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 18x13cm | 647KB)

Presseartikel

IAA Pkw 2015

Ressourcen einsparen, CO2-Bilanz verbessern: Das lösemittelarme Herstellungsverfahren des Unipower Tough Grip schont die Umwelt. Der leise Keilrippenriemen mit Textiloberfläche ist sehr verschleißbeständig.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 29x30cm | 3.8MB)

Presseartikel

IAA Pkw 2015

Die modular aufgebaute Turboladerschlauchleitung ist sowohl für Diesel- als auch für Benzinmotoren einsetzbar.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 46x33cm | 3.1MB)

Presseartikel

IAA Pkw 2015

Ein kleines Zeichen macht den technologischen Fortschritt sichtbar: Motorlager aus Kautschuk aus der Löwenzahn-Wurzel.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 18x18cm | 767KB)

Presseartikel

Agritechnica 2015

Effiziente und umweltfreundliche Komponenten und Lösungen aus einer Hand zeigt der internationale Technologiekonzern Continental auf der Landmaschinenmesse Agritechnica.

Photo: Continental

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 46x33cm | 3.2MB)

Presseartikel

Agritechnica 2015

Mit dem vollprogrammierbaren MultiViu High-Terminal können Landwirte alle Funktionen ihres Fahrzeugs und der angehängten Arbeitsmaschinen überwachen und steuern.

Photo: Continental

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 46x33cm | 1.3MB)

Presseartikel

Agritechnica 2015

Die Gummiraupenketten von ContiTech kommen in der Landtechnik und in der Bauindustrie auch in schweren Zugmaschinen zum Einsatz.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 18x13cm | 451KB)

Presseartikel

Die Web-App von ContiTech ist auch in einer russischen Sprachversion erhältlich und erleichtert die Suche nach der passenden Luftfeder.

Die Web-App von ContiTech ist auch in einer russischen Sprachversion erhältlich und erleichtert die Suche nach der passenden Luftfeder.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 6x12cm | 173KB)

Presseartikel

Auf der Comtrans wird ebenfalls ein Fahrersitz ausgestellt, der standardmäßig mit Bezugsstoffen und einem Schlauchrollbalg von ContiTech ausgestattet ist.

Auf der Comtrans wird ebenfalls ein Fahrersitz ausgestellt, der standardmäßig mit Bezugsstoffen und einem Schlauchrollbalg von ContiTech ausgestattet ist.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 13x17cm | 936KB)

Presseartikel

Mit den ContiTech-Luftfedern der Serie Arktis sind Lkws für Temperaturen bis -55 °C bestens gewappnet. Sie ist an der markanten Schneeflocke zu erkennen, die schon von den Continental-Winterreifen bekannt ist.

Mit den ContiTech-Luftfedern der Serie Arktis sind Lkws für Temperaturen bis -55 °C bestens gewappnet. Sie ist an der markanten Schneeflocke zu erkennen, die schon von den Continental-Winterreifen bekannt ist.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 21x31cm | 173KB)

Presseartikel

Rolf Sudmann übernimmt zum 1. September 2015 die Leitung des Segments Automotive Aftermarket.

Rolf Sudmann übernimmt zum 1. September 2015 die Leitung des Segments Automotive Aftermarket.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 11x17cm | 230KB)

Presseartikel

Führungswechsel bei der ContiTech Power Transmission Group: Rolf Sudmann (l.) folgt auf Helmut Engel, der nach mehr als 44 Jahren bei Continental in den Ruhestand geht.

Führungswechsel bei der ContiTech Power Transmission Group: Rolf Sudmann (l.) folgt auf Helmut Engel, der nach mehr als 44 Jahren bei Continental in den Ruhestand geht.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 17x11cm | 560KB)

Presseartikel

Eurobike 2015

Mit dem neuen Display BT bietet Continental eine Connectivity Lösung für E-Bikes, die mit einer Bluetooth Schnittstelle ausgestattet ist. Beispiel: Fitnessdaten.

Photo: Continental

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 14x16cm | 815KB)

Presseartikel

Eurobike 2015

Mit dem neuen Display BT bietet Continental eine Connectivity Lösung für E-Bikes, die mit einer Bluetooth Schnittstelle ausgestattet ist. Beispiel: Navigation.

Photo: Continental

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 14x16cm | 783KB)

Presseartikel

Eurobike 2015

Mit dem neuen Display BT bietet Continental eine Connectivity Lösung für E-Bikes, die mit einer Bluetooth Schnittstelle ausgestattet ist. Beispiel: Reichweite.

Photo: Continental

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 14x16cm | 798KB)

Presseartikel

Eurobike 2015

Mit dem neuen Display BT bietet Continental eine Connectivity Lösung für E-Bikes, die mit einer Bluetooth Schnittstelle ausgestattet ist. Beispiel: Wetter.

Photo: Continental

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 14x16cm | 815KB)

Presseartikel

Eurobike 2015

Eine speziell für das Conti eBike System entwickelte Smartphone-App tauscht sich bidirektional mit dem Display aus. So können Leistungsdaten des Antriebssystems mit der intelligenten Rechenleistung des Smartphones kombiniert werden. Beispiel: Fahrradfunktion

Photo: Continental

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 5x11cm | 272KB)

Presseartikel

Eurobike 2015

Eine speziell für das Conti eBike System entwickelte Smartphone-App tauscht sich bidirektional mit dem Display aus. So können Leistungsdaten des Antriebssystems mit der intelligenten Rechenleistung des Smartphones kombiniert werden. Beispiel: Computerfunktion

Photo: Continental

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 5x11cm | 262KB)

Presseartikel

Eurobike 2015

Eine speziell für das Conti eBike System entwickelte Smartphone-App tauscht sich bidirektional mit dem Display aus. So können Leistungsdaten des Antriebssystems mit der intelligenten Rechenleistung des Smartphones kombiniert werden. Beispiel: Navigation

Photo: Continental

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 5x11cm | 518KB)

Presseartikel

Eurobike 2015

Die neue kompakte 5-Tasten Bedieneinheit basiert auf dem gleichen Funktionsumfang wie die bestehende Komfort-Schaltung von Ergon, baut jedoch auf einem 3-Wege Joystick auf.

Photo: Continental

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 30x23cm | 1.0MB)

Presseartikel

Eurobike 2015

Der vollintegrierte Unterrohr-Akku lässt sich mittels eines Abus-Schlosses fest im Unterrohr fixieren und bei Bedarf komplett entnehmen.

Photo: Continental

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 34x34cm | 845KB)

Presseartikel

Eurobike 2015

Mit einem vollintegrierten Unterrohr-Akku bietet Continental für das Conti eBike System eine zusätzliche Variante, die Unterrohr-Akku und Gepäckträger-Akku ergänzt.

Photo: Continental

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 34x34cm | 972KB)

Presseartikel

Eurobike 2015

Auch für das preisgünstigere Segment geeignet: Das Conti Drive System eco setzt auf Riemenscheiben aus einer Metall-Kunststoff-Kombination.

Photo: Continental

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 49x33cm | 12.0MB)

Presseartikel

Eurobike 2015

Komplett aus hochwertigem Kunststoff: Die vordere Riemenscheibe des neuen Conti Drive System eco.

Photo: Continental

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 30x30cm | 2.5MB)

Presseartikel

Eurobike 2015

Patentierte Materialkombination aus Kunststoff und Edelstahl: Die hintere Riemenscheibe des neuen Conti Drive System eco.

Photo: Continental

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 30x29cm | 3.5MB)

Presseartikel

Eurobike 2015

Auch für das preisgünstigere Segment geeignet: Das Conti Drive System eco setzt auf Riemenscheiben aus einer Metall-Kunststoff-Kombination.

Photo: Continental

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 30x25cm | 1.3MB)

Presseartikel

Dank Laser-Gravur eindeutig als ContiTech-Armatur zu erkennen. Die Ordernummer lässt den Auftrag problemlos zurückverfolgen.

Dank Laser-Gravur eindeutig als ContiTech-Armatur zu erkennen. Die Ordernummer lässt den Auftrag problemlos zurückverfolgen.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 46x33cm | 2.6MB)

Presseartikel

Hohe Temperaturbeständigkeit kombiniert mit Abriebfestigkeit und einer extremen Widerstandsfähigkeit gegen Ozon-, UV- und Medieneinwirkung: Die neue K-Luftfeder erfüllt die Anforderungen an Federungssysteme in Schienenfahrzeugen perfekt.

Hohe Temperaturbeständigkeit kombiniert mit Abriebfestigkeit und einer extremen Widerstandsfähigkeit gegen Ozon-, UV- und Medieneinwirkung: Die neue K-Luftfeder erfüllt die Anforderungen an Federungssysteme in Schienenfahrzeugen perfekt.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 19x13cm | 617KB)

Presseartikel

Ressourcen einsparen, CO2-Bilanz verbessern: Das lösemittelarme Herstellungsverfahren des Unipower Tough Grip schont die Umwelt.

Ressourcen einsparen, CO2-Bilanz verbessern: Das lösemittelarme Herstellungsverfahren des Unipower Tough Grip schont die Umwelt.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 29x30cm | 2.2MB)

Presseartikel

Mit den ContiTech-Luftfedern der Serie Arktis sind Lkws für Temperaturen bis -55 °C bestens gewappnet. Sie ist an dem markanten Schneeflockensymbol zu erkennen, die schon von den Continental-Winterreifen bekannt ist.

Mit den ContiTech-Luftfedern der Serie Arktis sind Lkws für Temperaturen bis -55 °C bestens gewappnet. Sie ist an dem markanten Schneeflockensymbol zu erkennen, die schon von den Continental-Winterreifen bekannt ist.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 21x31cm | 3.3MB)

Presseartikel

Der FO Pioneer von ContiTech ist ein flankenoffener Hochleistungskeilriemen für den gesamten Maschinen- und Anlagenbau.

Der FO Pioneer von ContiTech ist ein flankenoffener Hochleistungskeilriemen für den gesamten Maschinen- und Anlagenbau.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 18x13cm | 246KB)

Presseartikel

Olaf Philipp hat die Leitung des Segments ContiTech Railway Engineering übernommen.

Olaf Philipp hat die Leitung des Segments ContiTech Railway Engineering übernommen.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 13x18cm | 1.5MB)

Presseartikel

Nach insgesamt 36 Jahren im Continental-Konzern hat Friedrich Hoppmann seinen Ruhestand angetreten.

Nach insgesamt 36 Jahren im Continental-Konzern hat Friedrich Hoppmann seinen Ruhestand angetreten.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 11x15cm | 1.2MB)

Presseartikel

Dank seines modularen Aufbaus lässt sich der Fahrerarbeitsplatz für Stadt- und Überlandbusse sehr flexibel auf die Bedürfnisse der Hersteller zuschneiden.

Dank seines modularen Aufbaus lässt sich der Fahrerarbeitsplatz für Stadt- und Überlandbusse sehr flexibel auf die Bedürfnisse der Hersteller zuschneiden.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 25x17cm | 1.2MB)

Presseartikel

Mit den ContiTech-Luftfedern der Serie Arktis sind Lkws für Temperaturen bis -55 °C bestens gewappnet. Sie sind an der markanten Schneeflocke zu erkennen, die schon von den Continental-Winterreifen bekannt ist.

Mit den ContiTech-Luftfedern der Serie Arktis sind Lkws für Temperaturen bis -55 °C bestens gewappnet. Sie sind an der markanten Schneeflocke zu erkennen, die schon von den Continental-Winterreifen bekannt ist.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 13x20cm | 1.5MB)

Presseartikel

Die speziell für die kombinierte Nutzung auf Regional- und Fernstraßen entwickelte Reifenfamilie Conti Hybrid setzt mit bis zu 20 Prozent verbesserter Laufleistung und hervorragender Kraftstoffeffizienz neue Bestmarken im regionalen Verteilereinsatz.

Die speziell für die kombinierte Nutzung auf Regional- und Fernstraßen entwickelte Reifenfamilie Conti Hybrid setzt mit bis zu 20 Prozent verbesserter Laufleistung und hervorragender Kraftstoffeffizienz neue Bestmarken im regionalen Verteilereinsatz.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 23x17cm | 2.2MB)

Presseartikel

Auch für das preisgünstigere Segment geeignet: Das Conti Drive System eco setzt auf Riemenscheiben aus einer Metall-Kunststoff-Kombination.

Auch für das preisgünstigere Segment geeignet: Das Conti Drive System eco setzt auf Riemenscheiben aus einer Metall-Kunststoff-Kombination.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 46x33cm | 2.4MB)

Presseartikel

Auch für das preisgünstigere Segment geeignet: Das Conti Drive System eco setzt auf Riemenscheiben aus einer Metall-Kunststoff-Kombination.

Auch für das preisgünstigere Segment geeignet: Das Conti Drive System eco setzt auf Riemenscheiben aus einer Metall-Kunststoff-Kombination.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 46x38cm | 2.4MB)

Presseartikel

Patentierte Materialkombination aus Kunststoff und Edelstahl: Die hintere Riemenscheibe des neuen Conti Drive System eco.

Patentierte Materialkombination aus Kunststoff und Edelstahl: Die hintere Riemenscheibe des neuen Conti Drive System eco.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 46x46cm | 3.1MB)

Presseartikel

Komplett aus hochwertigem Kunststoff: Die vordere Riemenscheibe des neuen Conti Drive System eco.

Komplett aus hochwertigem Kunststoff: Die vordere Riemenscheibe des neuen Conti Drive System eco.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 46x46cm | 2.7MB)

Presseartikel

Philip Nelles hat die Geschäftsführung der ContiTech Power Transmission Group übernommen.

Philip Nelles hat die Geschäftsführung der ContiTech Power Transmission Group übernommen.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 46x33cm | 2.0MB)

Presseartikel

10 Millionen Euro in China investiert: Feierliche Eröffnung des neuen Compounding Centers in Changshu.

10 Millionen Euro in China investiert: Feierliche Eröffnung des neuen Compounding Centers in Changshu.

Photo: ContiTech

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 26x14cm | 2.9MB)

Presseartikel

Die Batterie sitzt im Holzrahmen: Das Holz eBike der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde fährt mit Zahnriemen von Continental statt Kette.

Die Batterie sitzt im Holzrahmen: Das Holz eBike der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde fährt mit Zahnriemen von Continental statt Kette.

Photo: HNEE

Bilddownload

(JPG | 300dpi | ca. 36x23cm | 3.1MB)

Presseartikel

REDAKTIONELLER KONTAKT

Antje Lewe

Pressesprecherin
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Vahrenwalder Str. 9
D-30165 Hannover

Tel. +49 511 938-1304
Fax. +49 511 938-81304

E-Mail schreiben